Am 4. Februar, dem Eröffnungsabend der REISEN HAMBURG 2015, präsentierten ADAC Vorstandsvorsitzender Ingo Meyer und Moderator Marc Bator die Sieger der Tourismuspreise für Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die GEO°BOUND iChallenge gewinnt den Preis für Hamburg.

In der Pressemitteilung heißt es: „Mit der iChallenge hat das junge Unternehmen GEO°BOUND aus Elementen von Abenteuerspiel, Geocaching und Stadtführung ein zukunftsweisendes Instrument moderner Stadterkundung und des interaktiven Besucherservices kreiert und erfolgreich umgesetzt. Damit haben die jungen Macher nicht nur ein attraktives Angebot für die Nutzer, sondern der TOP-Städtedestination Hamburg ein weiteres Alleinstellungsmerkmal geschaffen.“

Foto v.l.: Thilo Smuszkiewicz, Malte Bornholdt, Oliver Krooss, Hosun Lee (Geschäftsführung GEO°BOUND und Bornholdtlee GmbH)